Behind the scenes

of Digital China

 Die Tech-Giganten Chinas mit der XU erleben   

Details zur Reise

Datum

  • 12.-16.11.2017 - AUSGEBUCHT
  • 14.-18.01.2018

Das Paket

  • 3 Städte: Shanghai, Hangzhou und Shenzhen
  • 4 Tage inkl. Unterkunft in 5-Sterne-Hotels
  • Vollverpflegung
  • Jeglicher Transfer innerhalb Chinas
  • halbtägiges Digital Training
  • Besuch von mehr als 8 Tech-Unternehmen und Austausch mit Top-Management

 

Wir vernetzen Sie mit der Digitalszene Chinas!

Wir haben viel vom Silicon Valley gelernt, doch nun ist es an der Zeit, einen Blick hinter die Kulissen der Stars der chinesischen Tech-Szene zu werfen.

Die XU verknüpft Sie mit Unternehmen und Persönlichkeiten der chinesischen Digitalszene und Industrie 4.0. Während einer 4-tägigen, komplett von uns durchorganisierten Reise nach China werden Sie die digitalen Pioniere und "hidden champions" der Republik kennenlernen. Wir garantieren Ihnen Präsentationen und Austausch mit den Top-Entscheidern der Szene und bieten Ihnen die ideale Gelegenheit, Ihr Netzwerk nach China auszuweiten.

Ihre Ansprechpartnerin

Kasia Okonska
Sales Manager
Email: k.okonska[at]be-xu.com
Tel: +49 30 959 99999 - 0

 

 

 
 

Die Highlights der Reise

  • 3 STÄDTE: Sie haben die Möglichkeit in 4 Tagen drei Städte kennenzulernen

  • TECH GIGANTEN: Chinas Tech Giganten warten darauf Sie kennenzulernen

  • NETZWERK: Werden Sie Mitglied des internationalen XU Netzwerks

  • CHANCEN: Hunderte neue Business Opportunities warten auf Sie

  • PROJEKTE: China ist voll von neuen Ideen und Projekten

Informationen zur Reise anfordern

Behind the scenes De

Contact Information

Unsere Partner

Stimmen

"China confidently stays on the fast track and is taking over the rest of the world. We are thankful for the business opportunities as well as the wake-up call we received during the trip!"

- Alexandra von Rehlingen, CEO Schoeller & von Rehlingen

"China is obviously the global leading place for innovation, digital education and digital technologies. This competence combined with Germany's market leading industry production 4.0 could become an unbeatable relationship."

-Ralf Jahncke, CEO of Transcare

Impressionen